Homogenisieren in der Pharma Technologie
Icon Pharma | © © Kinematica AG

Pharma

Lösungen für die Pharmaindustrie.

Icon Pharma | © © Kinematica AG

Pharma

Lösungen für die Pharmaindustrie.

Homogenisieren in der Pharma Technologie

Die cGMP-Richtlinien der Pharmaindustrie sind ein wesentlicher Bestandteil unserer
Konformität mit den weltweit geltenden Regulierungsnormen. Auch die Gewährleistung
einer vollständigen Sicherheit für die risikoarme Herstellung von Produkten in sterilen Umgebungen ist Teil der langjährigen Erfahrung von Kinematica, wenn es um die Bereitstellung von spezialisierten Lösungen für die weltweit grössten pharmazeutischen Unternehmen geht. Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden umfassendes Fachwissen für eine nahtlose Integration in die Qualitätskontrolle sowie weitere spezialisierte Reinraumsysteme.

IHRE VORTEILE:

  • Höchste Reproduzierbarkeit der Ergebnisse einer engen Partikelgrössenverteilung bei
    anspruchsvollsten Spezifikationen
  • Vollständig kontrollierte Homogenisierung mit branchenführenden Scherraten von bis zu           300 000 s-1
  • Vollständige CIP / SIP-Konformität und umfangreiche Zertifizierung gemäss weltweit anerkannten Standards. Berücksichtigung von Anforderungen höchster Reinraumklassen,
    um vollständig sterile und kontaminationsfreie Umgebungen zu gewährleisten

ÜBERSICHT ANWENDUNGEN

Nassmahlen von API
Augentropfen
Sterile Emulsionen für Körperinjektionen
Pharmazeutisches Aerosol
Impfstoffe
Phytopharmaka
Mikroverkapselungen
Sterile Suspensionen
Infusionslösungen
Tablettenbeschichtungen
Ultraschallgel (Kontaktgel)
Salben
Kristallisation von pharmazeutischen Wirkstoffen
Liposomen

AUSGEWÄHLTE PRODUKTE

Unsere Lösungen für die Pharmaindustrie