HOMOGENISIEREN MIT TRADITION «MADE IN SWITZERLAND»

KINEMATICA entwickelt seit mehr als 60 Jahren Mischer zum Homogenisieren von Flüssigkeiten in allen Branchen, in denen Mischtechnik angewendet wird. Als Erfinder der Rotor/Stator-Technologie realisieren wir für unsere Kunden nahezu jede Anwendung und forschen parallel dazu nach weiteren Verbesserungen und Innovationen. Wir arbeiten eng mit führenden Universitäten und namhaften Unternehmen auf der ganzen Welt zusammen, um unseren Auftraggebern stets modernste Lösungen anbieten zu können. KINEMATICA integriert ihr Wissen global und unterstützt Konzerne dabei, revolutionäre Lösungen in der Dispergier-Technik zu realisieren.


Das KINEMATICA Sortiment umfasst neben den weltweit bekannten POLYTRON® und MEGATRON® Systemen im Labor-, Technikum und Industriemassstab, zahlreiche Spezialmischer, Labor-Rührer und komplette Mischanlagen und Viskosimeter.

Bei Gewebeproben liefern unsere POLYTRON® Labor-Dispergierer die beste Basis für die Probenvorbereitung und die Analyse, welche beispielsweise in der Forschung unabdingbar sind. Der Einsatz unserer Spezialaggregate zum Beispiel in der Biotechnologie, unterstützt massgeblich die Forschung und Entwicklung dieser Branche. Der Einsatz der KINEMATICA Laborgeräte in der Qualitätskontrolle vereinfacht die Analyse von Lebensmitteln, Tabletten oder auch Abwasser. Die POLYMIX® Reihe bestehend aus Labormühlen, Rührern wie auch Mixern, kann zum Beispiel für die genauste Probenvorbereitung in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden.

Wir bieten kundenorientierte Gesamtlösungen, so zum Beispiel die REACTRON® Prozess-Reaktoren, welche mit unseren Batch-Dispergierern und Rührern eine Einheit im Labor sowie auch im Industriemassstab bilden.


EMULSIONEN, SUSPENSIONEN UND SCHÄUME DURCH KINEMATICA PRODUKTE

Das Dispergieren hat das Ziel in einem maschinellen Vorgang, eine gleichmässige Verteilung verschiedenster Komponenten zu erreichen. Ob Labor-Dispergierer oder leistungsstarke Produktionsmaschinen, alle leisten wichtige Dienste bei der Herstellung oder Entwicklung von Erzeugnissen in folgenden Industriezweigen:


SWISSNESS PUR!

Das Rotor / Stator Prinzip der Dispergier- und Homogenisiertechnik, ist eine patentierte Erfindung der KINEMATICA aus den frühen Fünfzigerjahren.

Diese Technologie wurde zu einem weltweit anerkannten Standard für das Mischen in höchsten Scherraten von festen, flüssigen oder gasförmigen Partikeln in einer flüssigen Phase.


QUALITÄT

In Kombination mit Schweizer Know-how und modernsten Werkzeugmaschinen, produziert KINEMATICA in den höchsten Qualitätsstandards. Es werden nur beste Materialien und Komponenten verwendet, um den Kunden höchste Lebensdauer und Prozesssicherheit zu bieten. Alle Produkte sind nach internationalen Richtlinien und Normen entwickelt und entsprechen den höchsten Sicherheitsstandards.


LEISTUNG

Die sorgfältige Konstruktion und Realisierung unserer Maschinen bringen spürbare Verbesserung in den Resultaten und können bestehende Prozesse sogar vereinfachen. KINEMATICA hat sechs Jahrzehnte Erfahrung in allen Arten von Anwendungen und bietet immer ideale Prozesslösung an. Durch die breiteste Palette an Geräten und Maschinen in allen Grössen ist KINEMATICA in der Lage beginnend beim Labor über Pilotanlagen bis hin zur Produktionsmaschinen beste Scale-up Resultate zu liefern.


INNOVATION

Die Wurzeln der heutigen KINEMATICA begann im physikalischen Forschungsinstitut Prof. P. Willems, der Vater der modernen Dispergier und Homogenisier Technologie. Seine Entdeckungen führten zu zahlreichen internationalen Patenten und einem ständig wachsenden internationalen Bewusstsein in diesem Bereich der Verfahrenstechnik. Diese Tradition von Erfindungen und Innovationen führen wir in seinem Geiste mit neuen Technologien wie Pulvereintrag, Nanodispersionen und Schaumerzeugung weiter.



KINEMATICA AG   |   Luzernerstrasse 147a   |   6014 Luzern   |   Schweiz   |   Hotline: +41 41 259 65 65   |   Fax: +41 41 259 65 75   |   info@kinematica.ch